Unser Lieblings Award



Ihr wundert euch sicherlich, warum wir direkt auf zwei Nominierungen antworten. Nunja, da hat uns unser eifer und leider einen kleinen aber hoffentlich verzeilichen Strich durch die Rechnung gemacht. So hatten wir zunächst eine Einladung bzw. Nominierung völlig übersehen. Tut uns leid :)So jetzt aber zum Wesentlichen! 

Die Spielregeln:
  • Verlinkt die Person, die Euch verlinkt hat
  • Beantwortet die 11 Fragen, die Ihr ganz unten findet
  • Findet 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie
  • Denkt Euch 11 neue Fragen für diese Blogger aus
Unsere Fragen: 
    1. 1. Wie kamst du zum Bloggen?
    1. 2. Über welches Thema bloggst du am liebsten?
    1. 3. Du hast 3 Wünsche frei, was wünschst du dir?
    1. 4. Dein Liebslingsbuch?
    1. 5. Womit entspannst du?
    1. 6. Dein größter Fehlkauf?
    1. 7. Wohin geht deine nächste Reise?
    1. 8. Welches Projekte steht auf deiner ToDo-Liste?
    1. 9. Bloggen bedeutet für dich?
    1. 10. Wie gelangst du zu deinen Post-Ideen?
    1. 11. Das wolltest du immer über deinen Blog schreiben!

Wir nominieren...

fünf tolle Blogs, die es verdienen genannt, nominiert, geteilt und weiterempfoheln zu werden. Jeder Blog Blog für sich ist ein kleines Kunstwerk.

Was ist deine Lieblingshandarbeitstechnik?
LindaSchwierig, ich entscheide mich für das plumpe anstreichen (ist das überhaupt eine Technik?).Ich liebe es alte Dinge wieder schön herzurichten und ihnen einen neuen Anstrich zu verpassen.   
Josefine: Ich leibe es ebenfalls alten Dingen wieder aufzupeppen, ob mit Farbe oder mit einem neuen Polster. Am liebsten kümmere ich mich um alte Möbel.

Welcher Geruch erinnert dich an deine Kindheit?
Wenn wir ehrlich sind, der Geruch von Farbe und Lack. Da mein/unser Vater Malermeister ist und einen eigenen Betrieb hat, haben wir uns öfter in seiner Werkstatt aufgehalten und ihm beim Streichen zugeschaut. Daher vielleicht auch unsere Liebe zum Anstreichen! :D

Wie kommen dir deine Ideen?
ALLES! Wir sind ununterbrochen auf Inspirationsfindung/-suche und haben unsere D.I.Y.-Antennen stets ausgefahren! Oft ist es ganz einfach so, dass uns irgendetwas in die Hand fällt - sei es ein Baumstumpf, alte Möbelstücke, Schnürsenkel, Schallplatten etc. - und zu uns ruft: Mach was aus mir! Schmeiß mich nicht weg! In mit steckt so viel POTTenzial!

Was möchtest du unbedingt einmal erleben?
Linda: Ich würde gerne eine Weltreise mit allem Pi Pa Po machen. Langweilig, aber wahr!
Josefine: Ich möchte sehr gerne mal die Polarlichter live sehen und in einem Eishotel übernachten. 

Seit wann bloggst du?
Wir bloggen seit gut einem Jahr. So genau haben wir uns das eigentlich nicht notiter. Denn eigentlich ist unser Blog bereits 5 Jahre alt. Wir haben es nur nie geschafft bzw. uns getraut mit dem Blog wirklich online zu gehen. Der erste Schritt ist halt der schwerste. 

Auf welches Projekt bist du am meisten stolz?
Am meisten Stolz waren wir eigentlich auf unser Seemannsgarn-Armband. Eigentlich war das ein ziemlich einfaches DIY, aber wir haben dadurch sooo viel Resonanz und so ein tolles Feedback von unseren Followern bekommen und insbersonerde viele neue Leser dazugewonnen, dass wir hierauf schon sehr stolz waren. Dieser Post hat uns gezeigt, wie schnell, flexibel und spannend das Bloggen sein kann. 

Welche User-Beiträge freuen dich mehr, die auf deinem Blog oder auf deiner Socialmediaseite?
Eigenglich ist das direkte Feedback auf dem Blog schon die beste Resonanz. Denn eigentlich geht es ja nur um unseren Blog. Facebook sehen wir eher als einen Kanal, um unseren Blog noch ein wenig Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Das soll sich aber auch bald ein wenig ändern. 

Hast du immer einen Plan für kurzfristige Geschenke, falls ja wie sieht der aus?
Linda: Nein, vollkommen planlos. WENN ich dann mal wirklich kein Geschenk habe, bastel ich mir schnell etwas aus dem Ärmel und das ist bis dato auch immer recht gut angekommen - so hat man es mit zumindest gesagt :D
Josefine: Ein paar Kleinigkeiten habe ich eigentlich immer im Haus bzw. sind schnell gemacht, wie z.B. selbstgemachte Marmelade oder Liköre, oder aber Plätzchen zur Weihnachtszeit. So hat man auf jeden Fall immmer eikleines Geschenk für den Notfall. Ansonsten schreibe ich mir eigentlich immer auf falls jemand in meinem Freundeskreis einen Wunsch äußert oder ich denke das etwas sehr gut zu jemanden hat. Da kann jeder Geburtstag noch so spontan kommen, ich bin vorbereitet.

In welchen Abständen bloggst du?
Wir bloggen viel zu wenig, da es in unserem Leben derzeit etwas rund geht. Neue Jobs, Uniabschluss etc. Aber auch diesbezüglich wollen wir uns schon sehr bald bessern und streben das Ziel an mindestens zwei Posts die Woche online zu stellen.

Über welches selbstgemachte Geschenk hast du dich am Meisten gefreut?
Linda: Damals (ca. 1992) hat mir meine Schwester ein Bild von meiner liebsten Band, den Backstreet Boys gemalt. Und das sah wirklich richtig gut aus und hing genau über meinem Bett! Mittlerweile hängt es nicht mehr dort :D aber es war trotzdem das erste und tollste DIY-Geschenk, das ich bekommen habe. 
Josefinde: Bei mir ist es auch ein DIY Geschenk meiner Schwester. Sie hat mir vor gar nicht allzu langer Zeit eine Tasche genäht, die ich im Sommer bestimmt auch wieder oft tragen werde.

Über welches Thema bloggst du am liebsten?
Wir bloggen am liebsten über unsere Projekte. Also alles was mit backen, kochen und in erster Linie basteln zu tun hat. 


Was bedeutet dir dein Blog?
Entspannung, Abwechsung und kreativ sein! Einfach Spaß haben!

Woher nimmst du deine Motivation zum Bloggen?
Von der positiven Resonanz. Es gibt einfach nichts schöneres, als für das gelobt zu werden, dass man mit Herzblut und viel Hingabe gebastelt, gekocht oder gebacken hat und wenn die eigenen Ideen von anderen übernommen werden.

Beschreibe deinen Blog in fünf Worten.
bunt, kreativ, schön, lecker, Herzensangelegenheit

Welcher Einrichtungstrend gefällt dir aktuell besonders gut?
Eine Mischung aus skandinavischem Chic und französischem Landhaus.

Welches deiner eigenen DIY-Projekte ist dein Favorit?
Wie zuvor erwähnt, unser Seemannsgarn-Post. Das tolle Feedback zu diesem Post hat uns wirklich überrumpelt!

Welche DIY-Idee eines anderen Blogs hat es dir besonders angetan?
Och, da gibt es 1000de und mehr. Wir haben uns sooo viele Ideen und Inspirationen von anderen Blogs abgespeichert, archiviert und notiert. Die können wie in unserem Leben glaube ich nicht mehr fertigstellen. Obwohl: Challenge Accepted! :D

Welches Möbelstück oder Wohnaccessoire in deiner Wohnung würdest du niemals freiwillig hergeben?
Linda: Meine Landhaus-Holz-Komode!
Josefine: Ein altes Buffet das sich hervorragend als Wohnzimmerschrank eignet, da einfach unglaublich viel hinein passt.

Was für einen Tipp würdest du einem Blogger-Neuling geben?
Einfach machen! Das wurde glaube ich schon 1000 Mal geschrieben, aber das trifft es einfach am besten. Man kann nicht viel falsch machen und wenn man erst einmal den ersten Schritt (online gehen) überwundent hat, dann einfach machen, machen, machen und in erster Linie Spaß haben!

Welche Farbkombi gefällt dir besonders?
Linda: Gold & Mint ODER Gold & Neonfarben
Josefine: Bronze und Erdtöne und weiß in allen Varianten

Welcher Song macht dir gute Laune?
Linda: (momentan) Django Django: Life's a Beach
Josefine: (momentan) Clean Bandit: Rather Be

Wie beginnt für dich ein perfekter Tag?
Da sind wir uns einig: Lange ausschlafen und von der Sonne und Kaffegeruch geweckt werden sowie dem Wissen, dass der fertig gedeckte Frühstückstisch auf mich wartet.

Kommentare:

  1. Danke für eure Nominierung! Erstmal Urlaub, dann kommen die Antworten auf die Fragen :-)!

    Gute Zeit!
    Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Danke für eure Antworten. Wir finden es immer wieder spannend mehr über die Personen, die hinter einem Blog stehen, zu erfahren. Auf das Backstreet Boys Bild sind wir jetzt richtig neugierig geworden ;)

    Wir freuen uns weitere Beiträge von euch zu lesen :)

    Liebe Grüße & frohes Bloggen
    Claudia & Nicole

    AntwortenLöschen

Liebsten Dank für deinen Kommentar.
Es freuen uns soooo sehr, dass du dir die Zeit genommen hast, um uns etwas zu schreiben.
♥POTTZBLITZ♥